Österreichisch Serbische Gesselschaft
Аустријско српско друштво
Austrian serbian society

Kulturabend österr.- serb. Frauen

In Wien leben lt. Statistischen Zentralamt ca. 111.000 serbisch stämmige Mitbürger, ca. 45% davon sind Frauen. Die Österreichisch Serbische Gesellschaft hat seit zwei Jahren einen Frauenausschuss und möchte mit diesem Projekt „Österreichisch-serbische Frauen“ weiterhin bei ihrer Vernetzung unterstützen bzw.- für ihre Verdienste um die bilateralen Beziehungen zwischen Österreich und Serbien ehren.

Einladung Kulturabend270515HP

PROGRAMM

Eröffnung & Begrüßung – Moderationsteam der ÖSG

  •      Grußworte des Präsidenten – Dr. Marko Stijaković
  •      Grußworte unseres Ehrengastes – (Überraschung)

Einleitende Worte der Vorsitzenden des FA der ÖSG – Dragana Pavličević-Tomić

  • Einleitende Worte – Motivation von der Entstehung bis zur Veranstaltung

Präsentation der Siegerinnen des ÖSG-Award:

  •      Kandidatinnen – Bereich POLITIK
  •      Kandidatinnen – Bereich WISSENSCHAFT
  •      Kandidatinnen – Bereich WIRTSCHAFT
  •      Kandidatinnen – Bereich MEDIEN
  •      Kandidatinnen – Bereich KUNST & KULTUR

Verabschiedung & Ankündigung “Freundschaftstag 2015 – Moderationsteam der ÖSG

Musikalisch wird die Veranstaltung von unserer jungen Pianistin JOVANA MISAVLJEVIĆ und des Ensamble BESITA* begleitet.

Besita

Die jungen Musikerinnen von “Die BeSITA” vereint die gemeinsame Liebe zum Tango. Ihr umfangreiches Repertoire reicht von Astor Piazzolla bis hin zu zeitgenössischen Tangos aus der ganzen Welt. Mit eigenen Arrangements für die nicht so übliche Tango-Besetzung, bestehend aus Klavier, Violine, Kontrabass und Akkordeon, überzeugen sie ihr Publikum. Der Name der Gruppe ergibt sich aus den Anfangsbuchstaben der jeweiligen Heimatländer: Bulgarien (Plamena Ivanova), Serbien (Jelena Davidovic), Italien (Petra Giacalone) und Austria (Lilli Rollenitz). So ergibt sich die weibliche Form des spanischen Wortes “Besito” (Küsschen). Die Musikerinnen, die sich während des Musikstudiums kenenngelernt haben, haben somit den Tango in ihr Herz geschlossen.

Anschließend biten wir allen Anwesenden eine Netzwerkmöglichkeit mit allen Ausgezeichneten – bei Wein & Buffet – um Anmeldung wird gebeten, siehe u.a. Anmeldeformular bzw. Link.

****************************************************

Medienpartner : DIJASPORA TV -> Link : Ankündigung Kulturabend auf Dijaspora TV
Projektbeschreibung und weitere Details : Kulturabend österr.-serb.Frauen

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Anmeldung mittels KONTAKTFORMULAR oder u.a. Antwortformular – Danke!


© Österreichisch Serbische Gesellschaft, ÖSG
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email

Werden sie mit ihrer Mitgliedschaft auch ein Teil der Österreichisch Serbischen Gesellschaft!

Nur mit wachsenden Mitgliederzahlen bleiben wir eine lebhafte bilaterale Gesellschaft- ergreifen sie das Wort und füllen sie hier ihren Mitgliedsantrag online aus: